Japan: MUFG Bank Bitcoin Revival bestreitet Berichte, dass sie eine neue digitale Währung entwickelt. Die MUFG Bank, die größte Bank Japans und fünftgrößte Bank der Welt, hat Berichte abgelehnt, dass sie plant, im nächsten Jahr eine digitale Währung in Japan einzuführen. In einer Erklärung vom 4. Dezember sagte die Mitsubishi UFJ Financial Group Bank (MUFG), dass sie nicht entschieden habe, ob eine kürzliche Geschäftspartnerschaft letztlich eine digitale Währungseinheit bilden würde. MUFG: Digitale Währungsansprüche inoffiziell Zuvor hatten verschiedene lokale englischsprachige Medien, darunter die Japan Times, berichtet, dass MUFG für die erste Jahreshälfte 2020 ein Veröffentlichungsdatum für eine noch nicht benannte digitale Währung anstrebt. „Diese Berichte basieren nicht auf einer Ankündigung der MUFG Bank“, heißt es in der Erklärung. MUFG fügte hinzu: Es stimmt, dass wir den Joint Venture-Vertrag über die Gründung einer neuen Gesellschaft abgeschlossen haben. Es wurde zum jetzigen Zeitpunkt keine weitere Entscheidung in dieser Hinsicht getroffen

Die MUFG Bank, die größte Bank Japans und fünftgrößte Bank der Welt, hat Berichte abgelehnt, dass sie plant, im nächsten Jahr eine digitale Währung in Japan einzuführen. In einer Erklärung…Continue Reading …